Home Kontakt Site Map
Home
Die PraxisPraxiswegweiserLeistungsspektrumWarum KieferorthopädieBehandlungsablaufFallpräsentationenLinks

Fallpräsentation

Erwachsenenbehandlungen: Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung

Wegen der fehlenden Möglichkeit der kieferorthopädischen Wachstumssteuerung können sehr ausgeprägte Kieferfehlstellungen im Erwachsenenalter nur durch eine kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung korrigiert werden.

Anfangsbefund: Starke Vorlage des Unterkiefers und Rücklage des Oberkiefers. Dieser Befund wird Progenie genannt und ist häufig erblich bedingt. Patient ist ausgewachsen.

Erwachsenenbehandlungen: Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung   Erwachsenenbehandlungen: Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung   Erwachsenenbehandlungen: Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung
         
Erwachsenenbehandlungen: Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung   Erwachsenenbehandlungen: Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung   Erwachsenenbehandlungen: Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung


Profilfoto Anfang   Profilfoto Ende
     

Profilfoto Anfang

 

Profilfoto Ende

     

Schlussbefund: Der Unterkiefervorbiss wurde in einer kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgischen Behandlung korrigiert. Hierzu bedarf es einer guten Zusammenarbeit zwischen Kieferorthopäde und Kieferchirurg: Der Kieferorthopäde korrigiert zunächst die Zahnstellung, danach erfolgt die Bisskorrektur durch den Kieferchirurgen.

Die Mundfotos zeigen den Zustand mehr als ein Jahr nach Behandlungsende. Anmerkung: Zur Zahnstellungskorrektur wurden zwei obere kleine Backenzähne und ein unterer Frontzahn entfernt. Wäre Ihnen das Fehlen des unteren Frontzahns aufgefallen?

Weitere Fallpräsentationen finden Sie unter "Korrektur von Zahnfehlstellung und Kieferfehlstellung bei Kindern & Jugendlichen"

Zum Seitenanfang

Datenschutz | Impressum | Site Map | Anfahrt aus Richtung Heidenheim, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd
Dr. Niko Schepp, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie, Schubartstr. 3, 73430 Aalen, Tel. (07361) 67 41, Fax (07361) 68 03 33
E-Mail: info@kfo-aalen.de | © Copyright 2012, Kieferorthopäde Dr. Niko Schepp. Alle Rechte vorbehalten.