Home Kontakt Site Map
Home
Die PraxisPraxiswegweiserLeistungsspektrumWarum KieferorthopädieBehandlungsablaufFallpräsentationenLinks
Behandlung

Behandlungsablauf

4. Die Behandlung

Während der Behandlung muss der Fortschritt regelmäßig in Abständen von ca. 4 – 6 Wochen kontrolliert und die Apparaturen aktiviert werden. Die zuverlässige Einhaltung der Termine ist für einen planmäßigen Behandlungsverlauf sehr wichtig.

Bei Vorliegen einer Zahn- und Kieferfehlstellung ergeben sich zwei wesentliche Behandlungsaufgaben:

  • Korrektur der Kieferfehlstellung:
    Oberkiefer- und Unterkieferknochen werden beim Jugendlichen mit Hilfe von wachstumssteuernden Maßnahmen in ein harmonisches Größenverhältnis (Länge und Breite) gebracht. Dabei kommen u.a. herausnehmbare Apparaturen zum Einsatz. Für den gewünschten Behandlungseffekt müssen diese Apparaturen halbtags (z.B. nachmittags) und nachts getragen werden. Die Dauer dieser Maßnahme hängt ganz wesentlich von der Mitarbeit des Patienten ab, sollte aber nicht länger als 18 Monate dauern.
    Auch bei Erwachsenen ist die Korrektur einer Kieferfehlstellung möglich. In ausgeprägten Fällen ist dazu eine kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung erforderlich.

  • Korrektur der Zahnfehlstellung:
    In der modernen Kieferorthopädie verwendet man hierfür eine festsitzende Apparatur (Brackets). Diese Apparatur ermöglicht exakte Zahnbewegungen und hat eine hohe Effektivität. Die durchschnittliche Behandlungsdauer liegt bei 18 Monaten.

Lehrbuchmäßig muss zunächst die Kieferfehlstellung (während des Zahnwechsels) korrigiert werden, erst danach kann die Zahnstellung reguliert werden. Bei sehr guter Mitarbeit kann man u.U. beide Behandlungsaufgaben kombinieren und damit die Gesamtbehandlungszeit verkürzen.

Zum Seitenanfang

Datenschutz | Impressum | Site Map | Anfahrt aus Richtung Heidenheim, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd
Dr. Niko Schepp, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie, Schubartstr. 3, 73430 Aalen, Tel. (07361) 67 41, Fax (07361) 68 03 33
E-Mail: info@kfo-aalen.de | © Copyright 2012, Kieferorthopäde Dr. Niko Schepp. Alle Rechte vorbehalten.